Kinderbücher für 4- bis 6-Jährige
Kinderbücher ab 8
Kinderbücher ab 9
Jugendbücher ab 13
Anthologietexte
Hörbücher

Kinderbücher für 4- bis 6-Jährige

 

Zaubern will gelernt sein

Linus möchte ein großer Zauberer werden. Doch jedes Mal, wenn er niest, geht etwas schief. Beim Ritterfest passiert ihm ein Missgeschick nach dem anderen. Schlimmer noch: Linus verwandelt den König in einen Mops! Enttäuscht zieht er davon und trifft auf Merlin, den alten Zaubermeister. Kann er Linus helfen, den vermurksten Zauber rückgängig zu machen?

Cover und Illustration stammen von: Sabine Legien

  • Herausgeber: Kinderbuchverlag G&G
  • Erscheinungstermin: 23. Januar 2023
  • Sprache: Deutsch
  • Gebundene Ausgabe: ‎ 48 Seite
  • ISBN-13: 978-3707425581
  • Lesealter: ‎ zum Vorlesen ab 4, zum Selbstlesen ab 6

Erhältlich hier:
     

 

Otto Oktopus spielt Verstecken

Otto Oktopus ist ein Meister des Versteckens! Er kann seine Farbe beliebig verändern und sich perfekt tarnen. Gemeinsam mit Kira Krabbe, Robin Rochen und Selina Seepferdchen macht das Spielen am meisten Spaß. Aufregend wird es, als plötzlich Mara Muräne auftaucht. Doch Otto lässt seine Freunde nicht im Stich.

Cover und Illustration stammen von Herwig Holzmann.

  • Hardcover Buch: 52 Seiten
  • Verlag: G&G Kinderbuchverlag
  • Erscheinungsdatum: Auflage 1, 29. Jun. 2021
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3-7074-2425-6
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 6+ Jahre

Leserstimmen:
„Ruth Anne Byrne erzählt hier eine charmante und verspielte Geschichte für Leseanfänger. Die Autorin bringt aber nicht nur einen Unterhaltungsfaktor in die Geschichte, sie erzählt den Kindern unterschwellig auch von den Eigenschaften der Tiere.“
Janetts Meinung, 2. Juli 2021

Ein perfektes Erst-Lesebuch! Mit einfachen Worten, die aufbauend herausfordernder für die jungen Neuleser:innen werden, und dazu passenden Bildern, wird eine kurzweilige lustige Geschichte erzählt. Diese ist auch noch inhaltlich lehrreich und zoologisch korrekt.“
M. Tischler, 9. Juli 2021

Erhältlich hier:
     

 

Voran, Schwestern!

Im Wald tauchen Zweibeiner mit riesigen Ungetümen auf und bedrohen den Ameisenhaufen in dem Agatha und ihre Freunde wohnen. Tapfer schlagen die Ameisen zurück. Doch es bleibt nichts anderes übrig, als das Feld zu räumen. Nur Königin Muriel kann sich einen Umzug des Haufens unter keinen Umständen vorstellen. Wird Agatha in letzter Minute eine Lösung finden, alle in Sicherheit zu bringen? Agatha und ihre Freunde schaffen gemeinsam Unglaubliches, weil sie – wie fleißige Ameisen das eben so machen – anpacken und zusammenhelfen.

Mit großartigen Illustrationen von Isabella Wöber.

  • Taschenbuch: 44 Seiten
  • Verlag: CCU Verlag
  • Erscheinungsdatum: 23. April 2018
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3903166141
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 – 12 Jahre

Leserstimmen:
„Das Buch erzählt eine schöne, starke Geschichte mit einer großen Moral, ohne diese mit dem Holzhammer auf den Kopf zu hauen. Locker, lustig, unterhaltsam und immer mit einem Augenzwinkern für die ernsten und großen Themen, die trotzdem mitschwingen.“
Mr. Cottons Papagei, 20. Juni 2018

„Diese Geschichte für 1-3 Volksschule ist spannend, emotional mitreißend. Schon nach ein paar Sätzen ist es als wäre man Teil dieses Ameisenvolkes und fiebert mit. Die Umwelt-Message ist zeitgemäß und hilft einem Kind – glaube ich – sehr dabei Verständnis für die Notwendigkeit etwas dagegen zu tun, dass unsere Natur Stück für Stück, Baum für Baum und Ameisenhügel für Ameisenhügel zerstört wird.“
M. Tischler, 17. Dez. 2018

Erhältlich hier:

    

Kinderbücher ab 8 Jahren

 

Die Kapitän Grimmbart Trilogie
Band 1, 2 & 3

Band 1
Ein stattliches Schiff, herrenlos in einer einsamen Bucht? Kapitän Graham Grimmbart, Grusel der sieben Weltmeere und jüngster Piratenkapitän aller Zeiten, fackelt nicht lange. Mit seiner Mannschaft entert er die Callista. Doch schon in der ersten Nacht auf dem neuen Schiff stellt Grimmbart fest: Irgendetwas stimmt hier ganz und gar nicht … Aber nicht nur das! Bald schon stellen furchtlose Frauen, kecke Klabautermänner und schlangenzüngige Seehexen die Welt der Piraten auf den Kopf.
Vier Autorinnen sind für die Geschichten rund um Kapitän Grimmbart gemeinsam in See gestochen. Spannende Abenteuer und jede Menge Piratenspaß sind das Ergebnis.
Komm mit auf die Reise! Leinen los! Arrrgh!

Band 2
Die Pfeilschnelle Penelope hat es gewagt, Kapitän Grimmbart, den Grusel der sieben Weltmeere, zum Wettstreit herauszufordern. Vor ihm will sie den geheimen Schatz des Einäugigen Erik finden – seit Jahren Grimmbarts erbitterter Rivale. Jetzt steht Grimmbarts Piratenehre auf dem Spiel!
Komm mit an Bord der Callista und kreuze mit Kapitän Grimmbart und seiner Mannschaft durch den gefährlichen Esperanza-Archipel!

Band 3
Der Wettstreit zwischen Kapitän Grimmbart und der Pfeilschnellen Penelope, wer zuerst die Insel der Wünsche findet, ist in vollem Gang. Schon wieder ist die Prinzessin weit vorausgesegelt.
Doch bei den Nebelklimmen lauer etwas in den undurchsichtigen Untiefen. Wird Penelope den Klauen des gefährlichen Meervolks entkommen? Und wird Grimmbart ins kalte Wasser springen, um ihr zu helfen?
Nimm mit Kapitän Grimmbart und seinen Piraten Kurs auf ein neues, verwegenes Abenteuer und lüfte das Geheimnis um den sagenumwobenen Schatz.

Die Autorinnen dieser Staffelgeschichte sind: Sabi Kasper, Julia Wagner, Christine Auer und ich!
Cover und Illustration stammen von: Alex Nemec

  • Herausgeber: WortWeit Verlag
  • Erscheinungstermin: 5. Sept. 2022, 30. März 2023 & 2. Okt. 2023
  • Sprache: Deutsch
  • Gebundene Ausgabe: ‎ B1: 88, B2: 104 & B3: 110 Seiten
  • ISBN-13: B1: 978-3903326149, B2: 978-3-903326-19-4 & B3: 978-3-903326-22-4
  • Lesealter: ‎ ab 8 Jahre

Erhältlich hier:
     

 

Vergiss den Vampir

Vampir Viktor ist auf sich allein gestellt: Seine Tante wurde von Vampirjägern schwer verletzt und schläft in ihrem Sarg. Zwar hat sie Viktor eingeschärft, sich von Menschen fernzuhalten, doch das ist gar nicht so einfach, wenn der Magen knurrt.
Umso schlimmer, dass Viktor von dem Jungen Pascal auf frischer Tat ertappt wird.
Aus der unheimlichen Begegnung entsteht eine ungewöhnliche Freundschaft. In der Zwischenzeit jedoch lassen die Vampirjäger nicht locker und sind Viktor bereits auf der Spur…

Cover und Illustration stammen von Timo Grubing.

  • Hardcover Buch: 96 Seiten
  • Verlag: G&G Kinderbuchverlag
  • Erscheinungsdatum: Auflage 1, 21. Jan. 2021
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3707423655
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 9+ Jahre

Leserstimmen:
Packend, fesselnd und atmosphärisch erzählt Ruth Anne Byrne ihre Vampirgeschichte für ein junges Lesepublikum.
Janetts Meinung, 28. Juni 2022

Ich bin ein echter Fan der Serie „dunkle Bücher“, aber dieses Buch sticht nochmal besonders positiv heraus. Spannend und flott zu lesen verweigert das Buch jede Schubladisierung und umkurvt gekonnt leergesaugte Klischees.“
B. Ruso, 14. Jan. 2022

Erhältlich hier:
     

Kinderbücher ab 9 Jahren

 

Ungebremst

»Ich habe nur ein Rad ab, keine Schraube locker!«

Nina ist ein ganz normaler Teenie. Aber viele aus ihrem Umfeld lassen sie etwas anderes spüren. Denn Nina sitzt seit einem Reitunfall vor anderthalb Jahren im Rollstuhl. Eigentlich kommt sie mit der Situation ganz gut zurecht. Das, was nervt, sind die mitleidigen Blicke, die unüberwindbaren Hindernisse auf Straßen und in Gebäuden und die Überfürsorge ihrer Mutter. Zu allem Überfluss wird ihr dann auch noch an der neuen Schule von ihren Mitschülern Fabian und Max das Leben schwer gemacht. Doch nach einem sportlichen Kräftemessen kommt alles anders: Fabian ist ohne seine Clique richtig nett zu Nina und er beginnt sogar, sie für das Skateboard-Fahren zu begeistern. Gemeinsam entdecken sie auf Youtube die Welt von WCMX: Skaten im Rollstuhl. Nina ist Feuer und Flamme! Heimlich übt sie mit Fabian für den nächsten Wettkampf. Der Kick ist super, die Anerkennung durch die anderen Skater großartig – bis Nina ihren Rollstuhl schrottreif fährt …

  • Herausgeber: TULIPAN VERLAG
  • Erscheinungstermin: 8. Februar 2022
  • Sprache: Deutsch
  • Gebundene Ausgabe: 180 Seite
  • ISBN-13: 978-3864295416
  • Lesealter: 11 Jahre und älter

Leserstimmen:
„Das Buch schildert unverkrampft den Alltag von Kindern und Jugendlichen im Rollstuhl und beschönigt nichts. Die Geschichte von Nina zeigt, wie radikal sich das Leben durch eine Querschnittslähmung ändert, aber auch, welche Bedeutung die tatkräftige Unterstützung durch Familie, Freunde und Schule hat. Nicht zuletzt Ninas Lebensfreude und ihr Mut machen „Ungebremst“ zur charmanten Lektüre.“
Jeanette Schäfer, FAZ, 25. April 2022

„Ungebremst ist eine Geschichte für alle, die wissen wollen, wie es ist, vor einer Treppe kapitulieren zu müssen, und deswegen den Zug zu verpassen. Und es ist eine Geschichte für alle, die im Rollstuhl sitzen und Mut brauchen. Die Botschaft dieses rasant und zugleich entspannt geschriebenen Buchs: niemals unterkriegen lassen!“
Alexandra Ernst, Dein Spiegel, Juli 2022

Ich finde das Buch echt cool, vor allem, weil man darin sehr viel über Rollstuhlskaten erfährt. Ich wusste vorher gar nicht, dass es so was gibt. Das Buch klärt einen sehr gut über die Vorurteile gegenüber Leuten im Rollstuhl auf und zeigt, dass man Rollstuhlfahrer wie ganz „normale“ Menschen behandeln kann und sie wegen ihrer Behinderung nicht mobben oder ausschließen muss. Es ist echt eine schöne Geschichte und ich kann das Buch nur weiterempfehlen.
Saskia Kohl, Die VOR-leser, 15. Feb. 2022

Erhältlich hier:
     

Jugendbücher ab 13 Jahren

 

Verbena. Hexenjagd

Band 1 der ‚Verbena‘-Trilogie
Die 17-jährige Heilerin Verbena entdeckt an sich ein magisches Talent: Sie kann sich mit einem Marder verbinden. Als „Begabte“ aber zählt sie zu einer Bevölkerungsgruppe, die von den „Hütern“ – einer Art mittelalterlicher Inquisition – verfolgt wird. Dabei würde Verbena zu gern die Freuden, Freundschaften und Verliebtheiten teilen, die ein normales Leben einer jungen Frau zu bieten hat. Sie sucht ihre Fähigkeit zu verbergen, um nicht auf dem Scheiterhaufen zu enden, während sich das verhetzte Volk radikalisiert. Als ein junger Mann, der nach einem Raubüberfall schwer verletzt aufgefunden wurde, in die Heilerei gebracht wird, verkompliziert sich ihre Lage.

  • Hardcover Buch: 272 Seiten
  • Verlag: Fabulus Verlag
  • Erscheinungsdatum: Auflage 1, 12. März 2020
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3944788876
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13+ Jahre

Leserstimmen:
Eine magische Geschichte mit mystischen Begebenheiten, dazu spannende Unterhaltung mit einer gehörigen Portion Romantik. Ein überaus gelungener Mix. Hinzu kommt, dass die Autorin @ruthannebyrne so lebendig erzählen kann, so dass man sich regelrecht in die Geschehnisse hinein versetzt fühlt, in diese mittelalterlich angelegte Welt mit phantasievollen Elementen.
Vielleser18, 4. April 2020

Die Geschichte um Verbena, Alraune, Fria, Valerian, Finn, die Dorfbewohner und die Hüter ist authentisch geschrieben, es lässt sich leicht und flüssig lesen. Man fühlt richtig die wachsende Angst, das Misstrauen und die aufkommende Ungewißheit der Menschen. Ich kann euch allen das Buch nur wärmstens ans Herz legen. Ich freue mich schon darauf wie es weitergeht und was die Autorin @ruthannebyrne noch so alles wundervolles zaubern wird.
Ivi_Fantasy_Buchecke, 18. Mai 2020

Erhältlich hier:

     

 

Verbena. Hexenflucht

Band 2 der ‚Verbena‘-Trilogie
Neun Monde sind vergangen, seit sich Valerian davongemacht hat, um der drohenden Gefangennahme durch die Hüter zu entgehen. Verbena zürnt ihm, dass er den Heilerinnen die Drachenzahnessenz stahl, aber sie vermisst auch seine Nähe. Ein Gang in die Nebelschlucht lässt sie eine grausige Entdeckung machen. Auch führen Steckbriefe mit dem Konterfei Valerians und ein Schreiben, das sie verbotenerweise liest, der jungen Heilerin vor Augen, wie bedrohlich ihre Lage als magisch Begabte inzwischen geworden ist. An ihrem 18. Geburtstag überschlagen sich die Ereignisse. Nichts bleibt, wie es war. Band 2 eines Low-Fantasy-Romans über das Heranwachsen in gefährlichen Zeiten, in denen außergewöhnliche Begabungen dazu führen können, zum Außenseiter gestempelt und mit dem Tod bedroht zu werden.

  • Hardcover Buch: 320 Seiten
  • Verlag: Fabulus Verlag
  • Erscheinungsdatum: Auflage 1, 15. Juni 2021
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3944788999
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13+ Jahre

Leserstimmen:
„Verbena – Hexenflucht ist eine gelungene Fortsetzung der Romanreihe um die junge Heilerin Verbena! Mit viel Spannung und Unterhaltung sowie einem rasanten Erzählstil erfährt der Leser, wie es mit Verbena weitergeht! Die Geschichte ist ein absoluter Pageturner mit typischen Konflikten in einem Jugendroman und absolut für diejenigen unter uns geeignet, die in die Fantasywelt einsteigen wollen und sich in eine Geschichte fallen lassen wollen!“
Lesefee23.05, 12. Okt. 2021

„Der zweite Teil hat an Spannung noch einmal zugelegt und ich konnte es kaum beiseitelegen weil ich immer wissen wollte wie es weitergeht. Am Ende wollte ich gar nicht glauben das es vorbei ist und freue mich schon sehr auf den dritten Teil. Eine große Empfehlung von mir.“
Anna Schachinger, 7. Okt. 2021

Erhältlich hier:

     

Anthologietexte

 

mountain stories 2023/2024
Nähe, Vicinanza, Closeness

Die „mountain stories“ werden jährlich vom vigilius mountain resort in Lana, Südtirol, veröffentlicht. 2023/24 war das Thema „Nähe“ ausgerufen und meine Geschichte „Der Letzte Wunsch“ war eine der 17 Gewinnergeschichten des Wettbewerbs, die in dieser mehrsprachigen Anthologie zusammengefasst wurden.

Mein Beitrag „Der Letzte Wunsch“ kann auch online unter diesem LINK gelesen werden!

 

Charlies Mutmachgeschichten

In dieser Anthologie ist meine Geschichte „Ein Doppelgänger für alle Fälle“ zu finden.

Unterstützt wird damit die Kampagne CancelCancer zugunsten der Stiftung Stern eV für die Kinderkrebsforschung Hamburg.
Herausgeber sind Alex Planet und Alexandra Leo.

In diesem Buch findest du 15 illustrierte Kurzgeschichten für Jugendliche ab 10 bis 14 Jahre. Es erwarten dich lustige, spannende, herzerwärmende und fantasievolle Geschichten.
So unterschiedlich die Kurzgeschichten auch sind, haben sie doch eines gemeinsam: sie alle machen Mut. Denn mutig sein ist manchmal ganz schön schwer.
Finde mit Nico heraus, was es mit den Windspielen auf sich hat, drücke Julie und Lotti beim entscheidenden Fußball-Spiel die Daumen, hilf Kalle dabei, seinen kleinen Mops vor Boris zu schützen, und Sophie, das Schattenmonster zu vertreiben. Erlebe Josefin, wie Lino ihr Herz höherschlagen lässt, und sei dabei, wenn Alea ihre letzte Mutperle bekommt.
Eine unbeschwerte Kindheit und Jugend ist nicht allen vergönnt. Anstatt mit Freunden draußen zu sein, müssen krebskranke Kinder ihre Zeit im Krankenhaus verbringen.
Charlie, unser starker Löwe, findet das traurig und möchte kranken wie gesunden Jugendlichen mit diesem Buch viele schöne Lesestunden und eine große Portion Mut vermitteln. Alle Einnahmen werden an CancelCancer zugunsten der Stiftung Stern eV für die Kinderkrebsforschung Hamburg gespendet.

Gemeinsam für eine Kindheit ohne Krebs.

Mit Geschichten von: Chantal Schreiber, Ruth Anne Byrne, Antje Tresp-Welte, Jenny Rubus, Leonie Kokott, Gerd Schäfer, Saskia Heinl, Ela Bellcut, Doreen Köhler, Adriane Ebhardt, Nina Biesenbach, Marlene Liebschenk, Nila Sand, Josy Massa, Alex Planet

  • Hardcover-Buch: 182 Seiten
  • Verlag: siehe Herausgeber oben
  • Erscheinungsdatum: 6. Sept. 2022
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3756814770

Erhältlich hier: BOD

 

Im Zauberwald: Geschichten von Feen, Kobolden und anderen mystischen Gestalten

Jetzt gibt es meine Geschichte ‚Die alte Eiche‘ in der Anthologie ‚Im Zauberwald – Geschichten von Feen, Kobolden und anderen mystischen Gestalten‘, herausgegeben von Regina Frischholz.
  • Taschenbuch: 135 Seiten
  • Verlag: Wendepunkt Verlag
  • Erscheinungsdatum: 23. November 2018
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3947349098

Erhältlich hier: Amazon

 

Sternenzelt und Märchenschloss

Die Anthologie Sternenzelt und Märchenschloss, bietet eine Geschichte für jeden Tag des Jahres.

Mein Beitrag ‚Reiß dich zusammen, Oma!‘ findet sich am 21. September und somit im Band 2!

  • Taschenbuch: 312 Seiten
  • Verlag: Karina Verlag
  • Erscheinungsdatum: 25. Mai 2018
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3961114009
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 – 6 Jahre

Erhältlich hier: Amazon

Hörbücher

 

Das ABC im Supermarkt

Leni kann ihr Glück nicht fassen. Endlich darf sie allein einkaufen gehen! Im Supermarkt gibt es so viel zu entdecken, dass sie die Zeit völlig übersieht. Eingesperrt im dunklen Geschäft, passieren allerdings unerwartete Dinge. Eine Tiefkühlpizza schwebt durch einen Gang, gefolgt von einem Essiggurkenglas …

  • Hörbuch: auf YouTube
  • gesprochen von: Auge des Argos
  • Image Credit: Pixabay (OpenClipart-Vectors, Schmidsi, Speedy McVroom)
  • Dauer: 9:02
  • erschienen: 20. Sept. 2018
  • empfohlenes Alter: 4 – 8 Jahre

Hier zu hören: YouTube